Showing: 1 - 1 of 1 RESULTS
Tipps und Tricks Wie funktionieren katalytische Lampen? Zubehör

Meine Lampe Berger funktioniert nicht!

shocked female worker in modern workplace
Tipps und Tricks Wie funktionieren katalytische Lampen? Zubehör

Meine Lampe Berger funktioniert nicht!

Lampe Berger brennt nicht

Hilfe: Meine Lampe Berger funktioniert nicht! Ich habe meine katalytische Lampe mit dem Raumduft befüllt. Doch meine Lampe Berger brennt nicht mehr – trotz mehrfacher Versuche lässt sich der Brennvorgang nicht starten oder die Lampe geht aus. Hierfür kann es verschiedene Ursachen geben. Im aller-seltensten Fall liegt es an der Flüssigkeit selbst. Warum? Nun, die Grundsubstanz für alle katalytischen Duftstoffe ist alkoholischer Natur. Und Alkohol brennt.

5 Gründe, warum die katalytische Lampe nicht funktioniert

1. Brenner / Docht ist zu trocken

kaZis Brenner
  • Setzen Sie Ihren Brenner sicher in Ihre katalytische Lampe ein. Wenn dies der erste Gebrauch Ihres Brenners ist, lassen Sie den Docht den Duftstoff für etwa 20 Minuten lang aufsaugen, bevor Sie Ihre Lampe anzünden.
  • Immer die Schutzkappe/Löschkappe auf die Lampe aufsetzen, damit sich der Docht vollsaugen kann und kein Duftstoff diffundieren kann!
  • Alternativ legen Sie den Brenner samt Docht für 10 Minuten in eine kleine Schüssel. Anschließend befüllen Sie die Schüssel mit der kaZis neutralen Essenz soweit, dass der Brenner samt Docht komplett mit der Flüssigkeit bedeckt ist. 

2. Löschkappe nicht aufgesetzt

Nach der Verwendung der katalytischen Lampe die Löschkappe (nicht die Krone) unbedingt immer sofort aufsetzen. Ansonsten verflüchtigt sich der Alkohol und die Lampe kann nicht brennen. 

3. Lampe Berger brennt nicht – zu hoch mit Duftstoff gefüllt

Ihre katalytische Lampe soll zu 2/3 voll sein. Nach unserer Erfahrung ist es jedoch besser, die katalytische Lampe nur bis zur Hälfte mit dem Duftstoff zu füllen, insbesondere wenn Sie dieses Problem haben.

4. Brenner ist alt, schmutzig, schwarz

Reinigen Sie Ihr Brenner regelmäßig, indem Sie ihn für 10 Minuten in eine kleine Schüssel, gefüllt mit kaZis neutraler Essenz, einlegen. Alternativ befüllen Sie Ihre katalytische Lampe mit der neutralen Essenz bis zu Hälfte und zünden die Lampe an. Die kaZis neutrale Essenz ohne Duft-Essenzen wird die Lampe, so wie auch den Brenner, säubern.

Brenner / Docht muss ersetzt werden. Sie sollten Ihren Brenner/Docht jedes Jahr oder nach 150-200 Anwendungen ersetzen.

5. Falsche Füllung (Duft/Parfum) für die katalytische Lampe benutzt

Die Brennflüssigkeit muss speziell für katalytische Lampen vorgesehen sein. Bitte keine Öle für Duftlampen oder Diffusoren benutzen, weil die den Brenner verstopfen können. 

Tipp: Sollten Sie Ihre katalytische Lampe über einen längeren Zeitraum (Urlaub) nicht benutzen: Nehmen Sie bitte den Brenner aus Ihrer Lampe, um eine Übersättigung des Dochts mit dem Raumduft zu vermeiden. Der Brenner kann bis zum nächsten Gebrauch solange in einer Plastiktüte aufbewahrt werden. Setzen Sie anschließend die Löschkappe wieder auf Ihre Lampe.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner